Die Biogasanlage

Die Anlage besteht aus:
- 4 Fermentern á 1.000 m³ Nennvolumen
- 3 Nachgärbehältern mit integriertem Gasspeicher á 2.700 m³ Nennvolumen
- Separationsanlage für die Gärreste
- 2 Blockheizkraftwerksanlagen mit einer installierten Leistung von insgesamt       2.832 MW (elektrisch) und 2.918 MW (thermisch).
- Sowie zugehöriger Technik zur Annahme des Inputmaterials, Abholung der
  Gärreste und Gasaufbereitung.

Ansprechpartner

Anfragen richten Sie bitte an Frau Haubold.
Kontaktformular

Interesse an einem Besichtigungstermin?
Anfrageformular

Bilder-Galerie